Armin J. Schweikert

Über Mich

  • XING Symbol
  • LinkedIn - Black Circle
  • Facebook - Black Circle

Wenn eine Idee am Anfang nicht absurd klingt, dann gibt es keine Hoffnung für sie!  (Albert Einstein)

Dieser Spruch – diese Weisheit – von Albert Einstein hat mich dazu animiert, wieder einmal neue Wege zu gehen. Denn nur wer sich verändert, kann sich auch weiterentwickeln. Es gibt sehr viele Weisheiten oder Kalendersprüche die man liest und zustimmend nickt, doch sehr oft steht auch ein „TUN“ dahinter, um das angedachte Ergebnis zu erzielen.

Ich bin 1964 im bayerischen Augsburg geboren und, wie ich heute erkenne, in einer glücklichen Kindheit aufgewachsen. Das ganze drumherum, meine Familie, mein Umfeld und auch die wirtschaftliche Entwicklung in der Region hat mich festgehalten und so lebe ich noch heute mit meiner Frau etwas südlich der Stadt. Unser erwachsener Sohn hat mittlerweile sein Kinderzimmer geräumt und sich aufgemacht, sein eigenes Leben aufzubauen. Damit wird das Familienleben im Haus auf einmal viel ruhiger, aber auch leerer. Und es gibt uns mehr Zeit für Anderes. Ganz schnell sind wir nun zu einem Nachmittagsausflug dort, wo andere Menschen Urlaub machen. Welch ein Luxus. Nach meiner Ausbildung, die mich schon in den frühen 80er Jahren in die Informationstechnologie führte, habe ich mich in diesem Bereich intensiv weiterentwickelt und bin 2005 zum Unternehmer geworden.

Die digitale Welt hat mich bis heute fest im Griff, doch stehen für mich immer die Menschen im Vordergrund meines Schaffens, denn die machen das Geschäft und nicht die Firmen in denen sie arbeiten. Neben all den digitalen Themen dachte ich mir in 2016, ich versuche es nun mal analog. Ich schreibe ein Buch! Ob mein früherer Deutschlehrer diese Idee für gut befunden hätte, wage ich zu bezweifeln. Aber in 35 Jahren kann man sich ja auch weiterentwickeln.

So stehe ich heute, im Frühjahr 2018, kurz vor der Veröffentlichung meines ersten Romans. Was nun die Weltbevölkerung davon halten wird, kann ich im Moment noch nicht sagen. Aber: Ich bin Optimist – und gespannt - wie weit diese Kugel rollen wird und wo sie liegen bleibt.

Wenn Sie also genauso neugierig sind wie ich, dann lesen Sie einfach mein Buch und bleiben so mit mir in Kontakt.

 

Ich freue mich darauf.

 

Ihr  Armin Schweikert

Rolli mit 

Allrad

Monatelange Vorbereitungen, 14 Fahrer mit 7 Autos und einem Ziel: Ein Roadtrip vom Ammersee bis an den Atlantik. Abseits von Straßen und allem Gewohnten bis nach Tarifa, an die südlichste Spitze des europäischen Festlandes.

Es sollte die Reise ihres Lebens werden.

Doch kurz bevor es los gehen kann, scheint für Pete der Traum zu platzen. Denn sein Bruder – der vorgeschriebene zweite Fahrer – kann die Reise nicht antreten.

Plötzlich steht Tina vor Pete und bietet spontan ihren Einsatz an. Na ja, vielmehr sitzt sie vor ihm – in ihrem blauen Rollstuhl. Kann das gut gehen?

Über den Klick auf die untenstehenden Logos kommst du zu den Shop und kannst dir mein Buch ganz einfach online herunterladen oder als gedruckte Ausgabe direkt nach Hause schicken lassen. 

Viel Spaß beim lesen!

Amazon.png

DATEN

Telefon

Email

Website

Addresse

+48 8232 7673761

autor@projectas.de

www.armin-schweikert.de

Böhmenstraße 17

D-86836 Untermeitingen

KONTAKT

Du erklärst dich damit einverstanden, dass deine Daten zur Bearbeitung deines Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest du in der Datenschutzerklärung.

© 2018 by Armin J. Schweikert

  • XING Symbol
  • LinkedIn - Black Circle
  • Facebook - Black Circle

Follow me on social networks